Seite wählen

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Duisburg-Buchholz 1924 e.V.

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Duisburg-Buchholz wurde 1924 in unserem schönen Stadtteil Buchholz gegründet. Heute gehören der Schützenbruderschaft über 300 Schützenbrüder und Schützenschwestern an. Dazu gehören sowohl die Kompanien und Gruppen der „Altschützen“ als auch die der „Jungschützen“.

Der Bereich der „Altschützen“ umfasst acht männliche und fünf weibliche Kompanien bzw. Gruppen. Die Buchholzer Schützenjugend besteht aktuell aus ca. 70 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 7 und 25 Jahren. Sie verteilen sich auf sechs Gruppen.

Historische Schützen verstehen sich als Gemeinschaft in der Kirche. Die Bereitschaft am Leben der Kirche teilzunehmen ist Voraussetzung für eine Mitgliedschaft.

Unsere lebendige Bruderschaft bekennt sich zu den Leitsätzen des Bundes der historischen deutschen Schützenbruderschaften zu Glaube, Sitte und Heimat. Viele kirchliche Anlässe werden von uns in der Gemeinde begleitet, ebenso unterstützen wir soziale Projekte, auch über die Buchholzer Grenzen hinaus.
Auf unseren Veranstaltungen leben Jung und Alt gemeinsam unsere Tradition und geben diese weiter.
Unser Schützen- und Volksfest feiern wir jedes Jahr am Wochenende nach Pfingsten rund um die Kirche.

Schützenbruderschaft

Michael Schilling
(Erster Brudermeister)
Tel. 0203-79 96 40
Email: mickschilling@arcor.de

Schützenjugend

Hendrik Schulze
(Jungschützenmeister)
Email: Hendrik.schulze@t-online.de